www.leichtathletik.de

16.01.2010 | Spezial | Christian Fuchs

Leichtathletik-News auf Twitter

Die deutsche Leichtathletik-Szene kommt auch auf Twitter immer mehr in Schwung. Dort gibt es an diesem Wochenende aktuelle News von verschiedenen Veranstaltungen in Echtzeit, auch das leichtathletik.de-Team bringt sich als ÔÇ×RasendeReporterÔÇť ins Netzwerk ein. Und das Beste: Sie k├Ânnen selbst mitmachen!

Mitmachen bei Twitter: #leichtathletik


Noch schneller informiert...
Twitter - RasendeReporter
Twitter - #leichtathletik

Twitter z├Ąhlt zur Gruppe der sozialen Netzwerke. Das bedeutet, dass sich jeder, der dort angemeldet ist, auch beteiligen kann. Je gr├Â├čer das Netzwerk und je mehr Nachrichten dort zu einem bestimmten Thema gesammelt werden, umso wertvoller wird das Angebot.

In der Leichtathletik ist das besonders interessant, wenn es um aktuelle Wettkampf-Ereignisse geht, die direkt von der Veranstaltung auf Twitter online gehen k├Ânnen. Aber auch pers├Ânliche Statements d├╝rfen platziert werden, schlie├člich versteht sich Twitter auch als Microblogging.

Dabei sein ist einfach:

Melden Sie sich auf Twitter an und senden Sie von dort Ihre Kurznachricht (140 Anschl├Ąge) mit dem sogenannten Hashtag #leichtathletik. Diese Kennung #leichtathletik sorgt daf├╝r, dass Ihr Tweet thematisch der Leichtathletik zugeordnet werden und in dem entsprechenden Twitterkanal gelistet werden kann. Twittern k├Ânnen Sie ├╝brigens auch von verschiedenen mobilen Endger├Ąten aus. Einfach probieren!

Unseren leichtathletik.de-Twitter-Feed finden Sie auf der Startseite im rechten Bereich unter den Top-Events auf Twitter unter twitter.com/RasendeReporter.Dort versorgen wir Sie noch aktueller. Au├čerdem haben Sie auf Twitter die M├Âglichkeit, unsere News ebenso wie jene anderer Twitterer zu abonnieren und gesammelt angezeigt zu bekommen.

Unterstützt durch:

Top Events

Team-EM 2014
Braunschweig (21./22. Juni)

Erdgas Mehrkampf-Meeting
Ratingen (28./29. Juni)

DM 2014
Ulm (26./27. Juli)

ISTAF 2014
Berlin (31. August 2014)

German Meetings e.V.

Sei dabei!