www.leichtathletik.de

02.01.2004 | Aktuell | fc

User skeptisch zum Comeback von Susen Tiedtke

Die leichtathletik.de-User haben sich klar positioniert. ├ťber achtzig Prozent sind skeptisch, wenn es um die Frage geht, was bei dem angek├╝ndigten Comeback der blonden Weitenj├Ągerin Susen Tiedtke zu erwarten ist.

Nun warten die leichtathletik.de-Besucher auf die sportliche Antwort von Susen Tiedtke (Foto: Chai)

Mehr als die H├Ąlfte unserer registrierten Besucher, n├Ąmlich 51,75 Prozent, halten die Ank├╝ndigungen der Neu-Frankfurterin, die bis hin einer Olympiamedaille in Athen gehen, lediglich f├╝r gute PR in eigener Sache ohne sportlichen Wert.

Fast ein Drittel (30,7 %) hei├čt Susen Tiedtke zwar als willkommene Bereicherung in der Leichtathletik-Szene im frisch angebrochenen Jahr 2004 willkommen, traut ihr die angepeilte Olympia-Teilnahme in Athen allerdings nicht zu.

Fans der fr├╝heren Chemnitzerin gibt es aber noch allemal reichlich. Etwa jeder Zehnte geht davon aus, dass sie auf jeden Fall in Athen dabei ist und ├╝ber sieben Prozent glauben, das sie in der Lage ist, in der Dreisprung-Weltelite ein W├Ârtchen mitzureden.

Die gro├če leichtathletik.de-Gemeinde wird weiter gespannt sein - auf die sportliche Antwort von Susen Tiedtke in den n├Ąchsten Monaten!

Was halten sie vom Comeback von Susen Tiedtke?
Die genaue Stimmenverteilung:
51,75 % – Alles nur gute PR ohne sportlichen Wert
30,70 % – Eine Bereicherung, aber f├╝r Athen reicht es nicht
10,09 % – Sie ist auf alle F├Ąlle bei Olympia dabei
7,46 % - Der Sprung in die Dreisprung-Weltelite ist drin

An den leichtathletik.de-Umfragen k├Ânnen nur registrierte Besucher teilnehmen!

Unterstützt durch:

Top Events

Team-EM 2014
Braunschweig (21./22. Juni)

Erdgas Mehrkampf-Meeting
Ratingen (28./29. Juni)

DM 2014
Ulm (26./27. Juli)

ISTAF 2014
Berlin (31. August 2014)

German Meetings e.V.

Sei dabei!