www.leichtathletik.de

14.12.2004 | Aktuell | fc

Flash-News des Tages

Wissenswertes aus der Welt der Leichtathletik

Danny Ecker sucht im Winter das k├╝hle Nass (Foto: Klaue)

Stabis beim Turmspringen mit Stefan Raab
Wenn "TV Total"-Moderator Stefan Raab am kommenden Donnerstag (16.12.) zum gro├čen Turmspringen in die Olympia-Schwimmhalle nach M├╝nchen einl├Ądt (20.15 Uhr/live auf Pro 7), gehen auch zwei Leverkusener Leichtathleten an den Start. Beim Wasserspringen messen sich die Stabhochspringer Danny Ecker und Lars B├Ârgeling mit anderen Sport- und Showgr├Â├čen. pm

Ulrike Maisch hofft auf Fr├╝hjahr
Die Rostocker Langstrecklerin Ulrike Maisch setzt nach ihren derzeitigen Verletzungssorgen auf das Fr├╝hjahr. "Ich fange jetzt wieder mit dem Laufen an. Aber es ist noch schwer zu sagen, wie es weitergeht. Ich w├╝rde mich freuen, wenn ich im Fr├╝hjahr einen Marathon laufen und mich f├╝r die Weltmeisterschaft qualifizieren k├Ânnte", sagte sie im "NDR". 2003 erreichte sie bei der WM in Paris einen guten 20. Platz.

Valerie Vili knackt 19 Meter
Die neuseel├Ąndische Kugelsto├čerin Valerie Vili (bislang bekannt unter ihrem Geburtsnamen Adams) hat die 19-Meter-Marke geknackt. Vor kurzem erzielte die Olympia-Achte in Auckland bei k├╝hlen Temperaturen 19,29 Meter. Damit verbesserte sie ihren eigenen Landesrekord.

Hayley Yelling zur Cross-WM
Die frischgebackene Cross-Europameisterin Hayley Yelling (Gro├čbritannien) peilt nun die Cross-WM im M├Ąrz in Frankreich als n├Ąchstes Ziel an. Auf dem Weg dahin will sie nur ein paar ausgew├Ąhlte Wettk├Ąmpfe bestreiten. Die Cross-WM nicht im Sinn hat dagegen ihre Landsfrau, die Usedom-Dritte Jo Pavey. Sie m├Âchte sich mehr auf die Hallensaison und die Hallen-EM in Madrid konzentrieren. Dort hat sie sich einen Sieg ├╝ber 3.000 Meter vorgenommen.

Tirunesh Dibaba in Edinburgh
Die Äthiopierin Tirunesh Dibaba hat nun ebenfalls für den internationalen Crosslauf am 15. Januar in Edinburgh zugesagt. Die Weltmeisterin über 5.000 Meter wird dort auf schottischem Boden die australische Cross-Weltmeisterin Benita Johnson herausfordern.

Kelly Holmes plant Hallenstarts
Doppel-Olympiasiegerin Kelly Holmes plant Starts in der kommenden Hallensaison. Sie will am 29. Januar bei einem L├Ąnderkampf in Glasgow zum ersten Mal in Erscheinung treten. Die Vorbereitung wird die Britin auf gewohntem Terrain in S├╝dafrika bestreiten.

Seriensieger beim Hallentest
Beim Hallentest der Leichtathleten in der F├╝rther Quelle-Halle gab es am Wochenende bei M├Ąnnern und Frauen Seriensiege durch Bj├Ârn Haupt vom LAC Quelle F├╝rth/M├╝nchen/W├╝rzburg und Birgit Rockmeier von der LG Olympia Dortmund. Bj├Ârn Haupt war als einziger der guten LAC-Sprinter beim Hallentest am Start und gewann die 30 Meter fliegend in 2,89 Sekunden, die 60 und die 150 Meter in ordentlichen 7,05 bzw. 16,58 Sekunden. Bei den Frauen gab es ├╝ber 60 Meter ein spannendes Rennen zwischen der fr├╝heren Staffel-Weltmeisterin Birgit Rockmeier und LAC-Neuzugang Franziska Bertenbreiter. Im Ziel trennten die beiden gerade mal eine Hundertstel Sekunde bei einer ansprechenden Siegeszeit von 7,60 Sekunden f├╝r Birgit Rockmeier. In der Jugend ├╝berragte Manuel Ilg (TV H├╝ttlingen), Sohn des fr├╝heren Hindernis-Ass' Patriz Ilg, mit vier Siegen. ki

Geht Michelle Collins in Berufung?
Nach einem Bericht von "USA Today" k├╝ndigten die Anw├Ąlte der Sprinterin Michelle Collins an, gegen die zuletzt ausgesprochene Dopingsperre vor dem Internationalen Sportgerichtshof (CAS) in Lausanne vorgehen zu wollen. Die US-Amerikanerin war vergangenen Freitag in ihrer Heimat f├╝r acht Jahre aus dem Verkehr gezogen worden (wir berichteten).

Frankie Fredericks ├╝bergibt an Stephane Buckland
Der zur├╝ckgetretene Sprintstar Frankie Fredericks (Namibia) hat bei einer Ehrung in Belle-Mare (Mauritius) seinen bisherigen Kollegen Stephane Buckland (Mauritius) zu seinem legitimen Nachfolger erkl├Ąrt. "Die Zukunft des afrikanischen Sprints liegt nun in seinen H├Ąnden", meinte er, "ich bin sicher, dass er es schaffen kann."

Elly Rono gewinnt in Dallas
Der 27-j├Ąhrige Kenianer Elly Rono hat am vergangenen Samstag den Dallas White Rock Marathon gewonnen. Er setzte sich mit einer Zeit von 2:14:01 Stunden gegen seinen Landsmann Nephat Kinyanjui (2:14:35 h) durch.

├ťber 200 L├Ąufer unter Tage
221 L├Ąufer beendeten am vergangenen Samstag den "Unter-Tage-Marathon" in Sondershausen. In der Tiefe zeigte der taktisch ├╝berlegt laufende Reimund Klitz (3:13 h) die beste Form.

EAA ├╝bernimmt Kosten f├╝r 300 Athleten
Der Europ├Ąische Leichtathletik-Verband (EAA) wird bei der Hallen-EM in Madrid (4. bis 6. M├Ąrz 2005) die Unterbringungskosten f├╝r rund 300 Athleten ├╝bernehmen. Dabei entf├Ąllt auf den Deutschen Leichtathletik-Verband (21) nach Russland (30) das gr├Â├čte Kontingent. Entt├Ąuscht zeigten sich die Gastgeber aus Spanien dar├╝ber, dass ihre Athleten bei der Kosten├╝bernahme keine Ber├╝cksichtigung fanden.

Das leichtathletik.de-Forum - Jetzt mitdiskutieren...

Unterstützt durch:

Top Events

Team-EM 2014
Braunschweig (21./22. Juni)

Erdgas Mehrkampf-Meeting
Ratingen (28./29. Juni)

DM 2014
Ulm (26./27. Juli)

ISTAF 2014
Berlin (31. August 2014)

German Meetings e.V.

Sei dabei!