www.leichtathletik.de

06.01.2011 | Aktuell | Christian Fuchs

Marathon-Europameisterin nun suspendiert

Der Dopingverdacht gegen Marathon-Europameisterin Zivile Balciunaite hat sich offenbar erhärtet. Der litauische Leichtathletik-Verband gab am Donnerstag die Suspendierung bekannt.

Zivile Balciunaite droht eine Dopingsperre (Foto: Sailer/Veranstalter)


Der Fall zieht sich dabei schon über mehrere Monate hin. Nach dem Goldlauf von Barcelona (Spanien) waren bei der 31-Jährigen überhöhte Werte der männlichen Sexualhormone Testosteron und Epitestosteron festgestellt worden.

Zivile Balciunaite hat dabei Doping stets vehement bestritten. Als mögliche Erklärung für die erhöhten Werte gab sie die Einnahme eines Arzneimittels gegen Regelschmerzen an.

Noch im Dezember sah Litauens Verband keine ausreichenden Beweise fĂĽr eine Sperre, jetzt folgte die Suspendierung, weitere Ermittlungen laufen. Zivile Balciunaite droht eine Zwei-Jahres-Sperre und der Verlust von EM-Gold.

Unterstützt durch:

Top-Events

run up 2014
(29. März bis 27. April)