www.leichtathletik.de

14.03.2007 | DLV News | aj

Öffentliche Verwarnung für Lars Riedel

Der Disziplinarausschuss des Deutschen Leichtathletik-Verbandes (DLV) hat Lars Riedel (TuS Saulheim) eine Verwarnung ausgesprochen.

Lars Riedel verwarnt (Foto: Chai)

Ein Kontrolleur der IAAF hatte den Diskuswerfer nicht an seinem gemeldeten Wohnort getroffen, weil der Athlet ihn für eine Vorlesung an der Universität verlassen hatte. Die IAAF hat dies als Versäumnis der Abmeldepflicht und damit als missed test gewertet.

Gem. § 43 Abs. 1.1 des DLV-Anti-Doping-Codes war der Athlet daher durch den DLV zu verwarnen.

Unterstützt durch:

Top Events

Team-EM 2014
Braunschweig (21./22. Juni)

Erdgas Mehrkampf-Meeting
Ratingen (28./29. Juni)

DM 2014
Ulm (26./27. Juli)

ISTAF 2014
Berlin (31. August 2014)

German Meetings e.V.

Sei dabei!