www.leichtathletik.de

29.05.2007 | DLV News | cr/fc

Jonas Plass verwarnt

Der Disziplinarausschuss des Deutschen Leichtathletik-Verbandes (DLV) hat Jonas Plass (Team Wendelstein) verwarnt.

Jonas Plass verwarnt (Foto: Gantenberg)

Der Athlet war seiner Abmeldepflicht nicht ordnungsgemäß nachgekommen und wurde daher für eine Dopingkontrolle außerhalb des Wettkampfes nicht angetroffen. Es handelte sich um die erste versäumte Kontrolle des Athleten.

Der 20-jährige Jonas Plass ist Deutscher Juniorenmeister über 400 Meter (Bestzeit: 46,50 sec).

Unterstützt durch:

Top Events

Team-EM 2014
Braunschweig (21./22. Juni)

Erdgas Mehrkampf-Meeting
Ratingen (28./29. Juni)

DM 2014
Ulm (26./27. Juli)

ISTAF 2014
Berlin (31. August 2014)

German Meetings e.V.

Sei dabei!