| Jugend

Deutsche Leichtathletik-Jugend tagt in Alsfeld

Vergangenes Wochenende trafen sich die Jugendvertretungen der Landesverbände und weitere ehrenamtlich Engagierte zur Jahrestagung im Turn- und Leistungszentrum Alsfeld. Mit Unterstützung des Hessischen Leichtathletik-Verbandes (HLV) wurde den Teilnehmern neben den zahlreichen Sitzungen auch ein interessantes Rahmenprogramm geboten.
Katharina Schulz

Das Tagungswochenende begann am Freitag mit dem Treffen der Fachkommissionen Aus-und Fortbildung, Außersportliche Jugendarbeit, Schulsport sowie Sportliche Jugendarbeit. Parallel zu den Fachkommissionen tagten auch die Jugendsprecher und die Mitglieder des Jugend-Teams. Am Samstagvormittag hatten die Jugendwarte dann die Gelegenheit, sich auszutauschen. Auch kommissionsübergreifend wurden Gespräche geführt.

Am Samstagnachmittag war die Prävention sexualisierter Gewalt (PSG) ein Programmpunkt, der auch Teil der Qualifikation der ehrenamtlich Engagierten in der Deutschen Leichtathletik-Jugend ist. Inga Serfort, neben Michael Böhnke Ansprechpartnerin für PSG im Deutschen Leichtathletik-Verband (DLV), informierte die Teilnehmer über das Thema und erläuterte die bereits angelaufenen und geplanten Schritte, die innerhalb des Gesamtverbandes umgesetzt werden. Zusätzlich bietet die Trainerschule ein Online-Modul PSG an. Eine historische Stadtführung durch das hessische Alsfeld rundete den langen Tag ab.

Bundesjugendsprecher gewählt

Der Deutsche Leichtathletik-Jugendtag fand dann am Sonntagvormittag statt. Beim formellen Teil der Jahrestagung wurde aus den einzelnen Fachkommissionen sowie aus den Sitzungen der Jugendwarte, Jugendsprecher und dem Jugend-Team berichtet. Bei der Herbsttagung der Jugendsprecher gaben Vanessa Schwock und Markus Schwerdtfeger aus dem LV Bayern ihr Amt an Sara Lisa Zorn (LV Hessen) und Jan Steinmüller (LV Rheinhessen) weiter. Die Jugendvertreter wurden zudem über den aktuellen Stand der Weiterentwicklung des Wettkampfsystems Kinderleichtathletik informiert. Die nächste Jahrestagung wird 2020 in Leipzig stattfinden.

Mit vielen Informationen, guten Gesprächen und zahlreichen Arbeitsaufträgen ist das Wochenende vorübergegangen. Der Bundesausschuss Jugend freut sich auf die Bearbeitung der geplanten Projekte gemeinsam mit den ehrenamtlich Engagierten und die gute Zusammenarbeit mit den Landesverbänden.

Teilen
#TrueAthletes – TrueTalk

Hier finden Sie alle Folgen des Podcasts des Deutschen Leichtathletik-Verbandes!

Zum Podcast
Jetzt Downloaden
DM-Tickets 2024